Partytime im Grünen

  • -

Partytime im Grünen

PARTYTIME IM GRÜNEN(djd/pt). Outdoor-Partys sind die ideale Gelegenheit, um gemeinsam mit Familie und Freunden den Sommer zu genießen. Ob Hochzeit, Geburtstag oder spontanes Zusammensein – für eine Party im Freien gibt es 1.000 gute Gründe.Der Vorteil: Wer im Sommer zur Feier lädt, muss nicht lange nach einer passenden Location suchen. Gärten, Terrassen, Innenhöfe und Balkone bieten bepflanzt mit farbenfrohen Sommerblumen wie beispielsweise Begonien, Petunien und Tagetes ein stimmungsvolles Naturfeeling.

 
Florales Ambiente, mit Liebe dekoriert – hier fühlen sich alle Gäste wohl

 
Eine ansprechende Dekoration muss nicht teuer sein – und kann gemäß dem Motto “Do it yourself” sogar richtig Spaß machen. Die Blüten zahlreicher Pflanzen eignen sich zur Verschönerung von Servietten und Trinkgefäßen, so etwa die Blüten von Gerbera oder Margeriten. Frisch geschnitten geben Hortensien oder Tagetes in kleinen Vasen oder Glasflaschen auf dem Tisch ein schönes Bild ab. Auch Blumengirlanden schmücken die Partykulisse: Dafür unterschiedliche Grünpflanzen und einzelne Blüten umeinander legen und mit feinen Drähten zusammenbinden. So entsteht im Handumdrehen die perfekte Partylocation. Wenn es dunkel wird, sorgen Lampions oder Fackeln zusätzlich für Wohlfühlatmosphäre.

 
Hochgenuss direkt aus dem Beet – erfrischende Cocktails und Dips

 
Auch für das leibliche Wohl halten Garten und Balkon zahlreiche Zutaten parat – zum Beispiel aus dem Kräuterbeet. Frische Minze passt perfekt zum sommerlichen Cocktail: Einfach eine Handvoll in ein Glas mit eiskalter Limonade geben und je nach Geschmack mit Rohrzucker und einem Spritzer Limette verfeinern. Kräuter wie Rosmarin, Schnittlauch, Thymian und Petersilie eignen sich für Marinaden und für frische Dips auf Frischkäse- oder Joghurtbasis. Wer seine Gäste mit einem besonderen Geschmackserlebnis überraschen möchte, bedient sich am Lavendelbeet. Die frischen Blüten in Zuckerwasser ziehen lassen und den Sirup mit Gin und Limettensaft mixen. Mit einem Lavendelzweig dekorieren – fertig ist der Sommerdrink!

 

djd-Text: 52983s
System-ID: 28887

Foto: djd/www.1000gutegruende.de